Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik

Kooperationen

Die Arbeitsgruppe Hochfrequenztechnik hat in der Vergangenheit bzw. arbeitet momentan mit folgenden Einrichtungen zusammen:

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst
  • Deutsche Bundesstiftung Umwelt
  • Technische Universität Hamburg Harburg (TUHH)
  • Kharkov National University (KNU)
  • Leonard Euler Programm of the German Academic Exchange Service (DAAD)
  • Applied Physics Institute of the Russian Academy of Science
  • AMS - Adcanced Microwave Systems
  • Bikotronic Industrie-Elektronik GmbH
  • Paediatric Cardiology Clinical Centre of the Christian-Albrechts-University
  • Department of Conservative Dentistry of the Christian-Albrechts-University
  • Department of "Multicomponent materials" and "Inorgnanic functional materials" in the Faculty of Engineering of CAU